Das Ergebnis unseres Osterprojekts 2021 (Video)

Das Team „Smile“ hat all seine Pläne in die Tat umgesetzt. Alle Osterfeste wurden durchgeführt und nun können wir daraus ein Fazit ziehen.
Es wurden mehr als 3000 Geschenke verschenkt. Folglich wurden über 3000 Kinder und Jugendliche in Internaten, Heimen, Flüchtlingslagern und anderen Orten der Region Donezk glücklich gemacht.

Auch wenn dieses Mal aufgrund der Quarantäneeinschränkungen nicht alles so einfach war, konnten wir dennoch sehr vielen Kindern ein Lächeln und Freude schenken. Das sind die Kinder, die in Internaten und Heimen leben und nicht mehr oft Besuch bekommen.

Dies ist eine schwierige Zeit für alle und trotzdem suchen wir immer wieder nach Möglichkeiten gute Taten zu vollbringen und ein Stück Liebe zu schenken. Die Masken, die Handschuhe und die Distanz beim persönlichen Kontakt, die wir gezwungen sind einzuhalten, ändern nicht unsere Einstellung zu guten Taten, diesen Kindern und unserer Arbeit.

Vielen Dank an unsere Freunde aus Deutschland für die Unterstützung, Teilnahme, Gebete und dafür, dass sie in Gedanken bei uns sind. Nach dem Osterfest und dem Programm der Osterfeier erhielt jedes Kind ein Satz an Süßigkeiten und eine Kinderbibel. Und dank ihnen erhielten manche sogar noch ein Lebensmittel-Set und Obst.

Wir danken Gott für diese Möglichkeit!

Die Freude an der lebendigen Kommunikation mit den Kindern, an den Lächeln und den Dankesworten rührt unsere und eure Herzen.
Lasst uns weiterhin gute Taten vollbringen. Zusammen sind wir stark!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.