Hilfe für eine Großfamilie aus Ugledar

Wir wurden 2014 von Menschen angesprochen, die den Krieg selbst erlebt hatten, und baten um Hilfe für eine Großfamilie aus Ugledar. Wir sind gekommen, um sie kennen zu lernen und ihre Bedürfnisse zu erfahren. Die Familie ist groß, sie hat fünf Kinder. Sie kamen aus Ugledar in unsere Stadt, weil dort aktive Kämpfe stattfanden. Sie ließen sich in einer Unterkunft nieder. Wir erhielten Lebensmittel und Hygieneartikel. Gott sei Dank für die Großzügigkeit freundlicher Menschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.